Testbirds

Software-Testing  

Deutsche Software-Test Plattform. Initiator des “Crowdsourcing Code of Conduct”.

Plattform-Bewertung

: not rated : not rated : not rated : not rated : not rated

Wir haben unsere Befragung auf dieser Plattform noch nicht durchgeführt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rejection: positive rating Change: positive rating Gewährleistungspflichten: positive rating Client Contact: positive rating Worker Contact: positive rating

Rejection: positive rating
Change: positive rating
Gewährleistungspflichten: positive rating
Client Contact: positive rating
Angemeldete Beschäftigte
Mehr als 250.000 (November 2017)
Arbeitnehmerstatus
  • Selbstständig
Bezahlungsmodell
  • Bezahlung je Auftrag
Sprachen
Deutsch, Englisch, SV
Hat den Code of Conduct unterschrieben
Ja
Unternehmen
Testbirds GmbH
Gegründet
2011
Hauptsitz
München
Tochterfirmen
Testbirds Ltd., London; Testbirds B.V., Amsterdam; Testbirds AB, Stockholm, Schweden; Testbirds Hungary Kft., Budapest, Ungarn
Geschäftsführung
Philipp Benkler, CEO; Georg Hansbauer, Managing Director
Investoren
Walter Beteiligungen & Immobilien AG; Seventure Partners; Tiburon Unternehmensaufbau
Festangestellte
100 (November 2017)
Geschäftsvolumen
Unbekannt
Aufgabenvolumen
Unbekannt
Webseite
http://testbirds.de
Worker-Webseiten
Keine bekannt
Tips: websites@faircrowdwork.org
Platform Overview

Testbirds bietet crowdbasierte Softwaretests an, vor allem für Handyapps und mobile Webseiten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Deutschland und Niederlassungen in England, den Niederlanden, Schweden und Ungarn. Die Kunden sitzen in der ganzen Welt. Testbirds bietet eine große Bandbreite an Softwaretest-Services an – wie z.B. die Suche nach Fehlern, Performance-Tests oder die Evaluierung der Nutzerfreundlichkeit und Projektberatung.

  • Kurzinformation
    Angemeldete Beschäftigte
    Mehr als 250.000 (November 2017)
    Arbeitnehmerstatus
    • Selbstständig
    Bezahlungsmodell
    • Bezahlung je Auftrag
    Sprachen
    Deutsch, Englisch, SV
    Hat den Code of Conduct unterschrieben
    Ja
    Unternehmen
    Testbirds GmbH
    Gegründet
    2011
    Hauptsitz
    München
    Tochterfirmen
    Testbirds Ltd., London; Testbirds B.V., Amsterdam; Testbirds AB, Stockholm, Schweden; Testbirds Hungary Kft., Budapest, Ungarn
    Geschäftsführung
    Philipp Benkler, CEO; Georg Hansbauer, Managing Director
    Investoren
    Walter Beteiligungen & Immobilien AG; Seventure Partners; Tiburon Unternehmensaufbau
    Festangestellte
    100 (November 2017)
    Geschäftsvolumen
    Unbekannt
    Aufgabenvolumen
    Unbekannt
    Webseite
    http://testbirds.de
    Worker-Webseiten
    Keine bekannt
    Tips: websites@faircrowdwork.org
  • Hintergrundinformationen

    Alle ausblenden Alle einblenden
  • Geschichte der Plattform

    Testbirds wurde 2011 gegründet. 2015 initiierten sie die Entwicklung des Crowdsourcing Code of Conduct.

  • Geschäftsmodell

    Testbirds agiert nicht als Vermittler von Kunden und Workern, sondern berechnet Kunden direkt die Kosten für seine Dienste und organisiert dann selbst die Worker. Auf der Webseite finden sich Preise für häufig genutzte Services wie „self-service exploratory bug test“ durch 20 Tester (für £ 1550) oder „a self-service usability test“ durch 20 testers (für £ 3100).[1]

  • Auftrag-/Arbeitnehmer-Status

    Die Worker arbeiten als Selbstständige.

  • Aufgaben und Kunden

    Hauptsächlich werden von Testbirds Aufträge für die Suche nach Fehlern und Tests der Nutzerfreundlichkeit angeboten.

    Beispiel-Kunden

    1&1 Internet, Würth, Allianz, Audi, CeBIT, Deutsche Bahn, Deutsche Messe, Deutsche Post, Deutsche Telekom, DHL, Die Welt, DM, Gelbe Seiten, n-tv, Süddeutsche Zeitung, Western Union.

  • Arbeitsprozess

    Die Worker geben bei Testbirds Informationen über sich selbst und ihr technisches Gerät an und werden benachrichtigt, wenn eine Aufgabe für sie zur Verfügung steht. (Die Verteilung der Aufgaben geschieht über einen Algorithmus). Sobald sie einmal erfolgreich als Worker registriert sind, können sie Aufgaben annehmen.

  • Plattform-Bewertung

    Wir haben unsere Befragung auf dieser Plattform noch nicht durchgeführt.

  • Nichtzahlung Rejection: positive rating
    Nur möglich, wenn sie nicht den Anforderungen und Bedingungen aus der Projektbeschreibung entsprechen.
  • Änderung der AGB: Change: positive rating
    Keine Änderung während laufender Projekte, Änderungen treten erst nach deren Abschluss in Kraft.
  • Gewährleistungspflichten Gewährleistungspflichten: positive rating
    Hilfestellung und Verbesserungsvorschläge während des Projekts.
  • Kontaktverbote/Meldepflicht zu Auftraggebern Client Contact: positive rating
    Keine.
  • Kontaktverbote/Meldepflicht zu anderen Crowdworkern der Plattform Rejection: positive rating
    Keine.